Aella - unser Schmusebär

Auf der anderen Seite ist Aella eine ausgesprochen gute Jägerin mit einer sehr feinen Nase. Sie ist sehr leichtführig und nimmt die Hilfen des Fühers jederzeit gerne an. Bei Aella überwiegt ihr ausgeprägter  „Will-to-please“, was die Arbeit mit ihr einfacher macht. Trotz ihrer Größe kann sie sehr schnell und spritzig sein. Die Arbeit mit Aella ist wirkliche Teamarbeit, die Spaß macht. Bereits ab ihrem Welpenalter konnte sie viel von ihrer Mama Lady lernen. Oftmals was sie noch tolpatschig und etwas moppelig - sie hat jedoch immer aufmerksam zugesehen und nachgeahmt.
 
Entgegen jeglicher Annahme ist Aella eine Hündin mit einer großen Härte, wenn sie ihre Ziele verfolgt. Mit Aella habe ich einige Jagdprüfungen sowie Workingtests bestritten und auch - teils sehr erfolgreich – bestand. Die Richterin des Wesenstestes beurteilte sie als „eine sehr aktive, ausdauernde, freundliche Hündin mit sehr ausgeprägten jagdlichen Anlagen“.

In Aellas Formwertbeurteilung steht: „Grosse Hündin mit vorzüglichem Kopf, viel Ausstrahlung, gute Augenfarbe, gut getragener Behang, vorzügliche Anatomie, korrekt in allen Teilen. Raumgreifende Bewegung“. Mit ihren 59 cm ist Aella sicherlich keine kleine Hündin jedoch passen ihre Proportionen hervorragend. Aella neigt dazu, schnell etwas zuzunehmen, da sie einfach immer und alles essen mag. Das erleichtert nicht gerade ihr Gewicht immer gleichbleibend zu halten.Ihr Behang hat eine wunderschöne, dunkle Farbe und ihre haselnussbraunen Augen spiegeln ihre Sanftmütigkeit wieder. Der schlanke Kopf mit wenig Stopp geben ihr eine gewisse Eleganz. Eine gute Knochenstärke und ihre „raumgreifende“ Bewegung lassen sie keinesfalls schwerfällig wirken.
 
Justine & Aella

Unsere Aella ist eine sehr anhängliche und familienbezogene Flathündin, für die die Nähe zu ihrer Familie am Wichtigsten ist. Bei der Arbeit zeigt sie ihren ausgeprägten Jagdwillen, der jedoch nicht ihrem Gehorsam im Wege steht. Sie liebt es immer und überall zu schmusen und verwöhnt zu werden und sucht immer den Körperkontakt. Sie liebt unsere Tochter und wenn man sie sucht, schaut man am Besten zuerst in Justines Zimmer nach....
 
Aella ist zuchttauglich für die spezielle, jagdliche Leistungszucht. Ich hoffe, sie wird ihren Nachkommen ihre jagdlichen Anlagen genauso weitervererben wie ihren wundervollen Charakter.

Zurück

Kontakt

Sie haben Fragen zu AHA´s Retriever Zucht in Ahaus oder wollen Sie sich informieren? Nehmen Sie HIER Kontakt zu mir auf!